fbpx

Eugene Ruffolo – Even Santa Gets The Blues

SACD/CD (Stereo): 17,50 €
Chris Jones und Günter Pauler hatten die Idee schon vor vielen Jahren: Eine Weihnachts-CD – gespielt und gesungen von Stockfisch-Künstlern. Der damalige Deckname für dieses Vorhaben “The X-mas files”. Man wollte nach und nach passende Stücke aufnehmen und in der Tat, bald (2001) folgten die ersten Aufnahmen mit weihnachtlicher Gitarrenmusik: Chris Jones und der österreichische Gitarrist Peter Ratzenbeck improvisierten über “Stille Nacht” und bei anderer Gelegenheit nahmen Chris und Ian Melrose altenglische Christmassongs im Duett auf.

Doch dann verstarb leider Chris Jones und das Projekt ruhte – bis der New Yorker Songwriter Eugene Ruffolo bei einem Studio-Aufenthalt in Northeim vorschlug, weitere Titel für eine Stockfisch-Weihnachts-CD zusammenzustellen. Seine Auswahl bietet unbekanntere, besinnliche – aber einige auch witzige Songs für die kalte Jahreszeit. Weihnachtslieder können auch ohne Glöckchen auskommen – dafür klingt´s auf dieser SACD manchmal bluesig, jazzig, streichquartettig – und Eugene singt mit seiner warmen weichen Stimme, die wir schon von seinem Album “In A Different Light” kennen, begleitet vom Gitarristen Ian Melrose und vielen anderen Stockfisch-Studiomusikern.

Ergänzt wird dieses Themenprojekt durch die erwähnten bisher unveröffentlichten Titel mit Chris Jones – und mit einer bluegrassigen Schlittenfahrt der Band Front Porch Picking.

Pin It on Pinterest